Als Mutter einer 16 jährigen Tochter mit Down Syndrom, weiß ich selbst nur zu gut, dass ein Familienleben mit einem beeinträchtigtem Kind noch einmal mehr Herausforderungen mit sich bringt.

Seit mehr als 12 Jahren unterstütze ich deshalb Familien mit "besonderen" Kindern. 

Ich begleite die Familien während der Schwangerschaft nach der Diagnose, biete Unterstützung bei der Familienzusammenführung und bin für die Familien bei den vielen Lebensstationen Ihrer Kinder ein Ansprechpartner. Sei es bei Amts- und Kassenanträgen für finanzielle Unterstützung, Einzelfallhilfen, Schulrückstellungen etc. Auch später stehe ich gerne zur Verfügung, wenn es um die aktuelle Schul,- Ausbildungs- oder Wohnsituation der Kinder geht.

Es freut mich sehr, dass mir viele der Familien seit Jahren ihr Vertrauen schenken und ich ihren Kindern beim "groß" werden zu sehen darf.

Sollten Sie Unterstützung benötigen oder Fragen haben zu unseren ganz "besonderen" Kindern, melden Sie sich bitte.

In diesem Bereich arbeite ich vorwiegend ehrenamtlich. Geld sollte hier niemals das Hindernis sein, um Unterstützung zu bekommen.

Ich freue mich auf Sie!